Brote und Fische

Muss Glaube kompliziert sein? Wie viel muss ich verstehen, um richtig glauben zu können? Welche entscheidenden Informationen sind wichtig?

Oder reichen vielleicht nur wenige Worte, um uns geistlich zu ernähren?